Microblading




Microblading ist eine alte asiatische Technik und gilt als alternative Methode des gewöhnlichen maschinellen Permanent Make-ups. Anders als beim bekannten Permanent Make-up wird beim Microblading die Farbe von Hand in die Augenbrauen pigmentiert. Dabei zeichnet die Kosmetikerin mit aneinander gereihten Nadeln (Blade) feinste Härchen nach. Die Klingen gleiten mit sanftem Druck über die Haut, wobei viele Micro-Schnitte entstehen. Die Schnitte sind so fein, dass man die gezeichneten Härchen kaum von den echten Härchen unterscheiden kann. Unabhängig von der Menge der eigenen Härchen, wirkt Microblading deshalb sehr natürlich.

So gehört die täglich aufwändige Brauen-Prozedur der Vergangenheit an und Sie haben stets überall perfekte Augenbrauen!






Ablauf


Zuerst wird gemeinsam mit Ihnen die optimale Brauen Form ausgemessen und eingezeichnet bis Sie zufrieden sind, erst dann werden die Brauen Härchen in der vorher bestimmten Farbe pigmentiert. Nach vier Wochen wird ein neuer Termin zum Nachstechen und allenfalls Korrekturen vereinbart. Die Haltbarkeit liegt bei drei Jahren. Wenn Sie das Ergebnis erhalten möchten, empfiehlt es sich einmal im Jahr ein Fresh-up machen zu lassen. So erhalten Sie die Intensität der Farbe und Form Ihrer Mass-Brauen optimal.

Gerne können Sie auch ein unverbindliches Beratungsgespräch buchen.